Strenger Luftfrost!

Strenger Bodenfrost!

Dichter Nebel möglich!

Menü
Das Wetter in Neuss und Düsseldorf für die nächsten Tage:


Heute:

,DüsseldorfRegenschauer

Spät:
Düsseldorf Regenschauer
Temp.: 25°C
,DüsseldorfleichterRegen

Nacht:
Düsseldorf leichter Regen
Temp.: 15°C

Morgen (24.05.2022):


,Düsseldorfbewölkt

Früh/Nacht:
Düsseldorf bewölkt
Temp.: 13°C
,DüsseldorfbewölktWindböen

Spät:
Düsseldorf bewölkt Windböen
Temp.: 19°C


Übermorgen (25.05.2022):

,Düsseldorfheiter

Früh/Nacht:
Düsseldorf heiter
Temp.: 8°C
,Düsseldorfbewölkt

Spät:
Düsseldorf bewölkt
Temp.: 20°C


In drei Tagen (26.05.2022):

,Düsseldorfbewölkt

Früh/Nacht:
Düsseldorf bewölkt
Temp.: 13°C
,Düsseldorfbewölkt

Spät:
Düsseldorf bewölkt
Temp.: 21°C

Die weiteren Aussichten (Deutschlandweit) des Deutschen Wetterdienstes:

10-Tage-Vorhersage für Deutschland

von Mittwoch, 25.05.2022 bis Mittwoch, 01.06.2022
ausgegeben von der Vorhersage- und Beratungszentrale Offenbach
am Sonntag, 22.05.2022, 13:36 Uhr


Leicht wechselhaft und für die Jahreszeit etwas zu kühl. Im Norden zeitweise windig. 


Vorhersage für Deutschland bis Sonntag, 29.05.2022,

Am Mittwoch in einem Streifen vom Südwesten bis nach Brandenburg bei teils längere Aufheiterungen und trocken. Im Südosten zunächst Regen, später nachlassend und Auflockerungen. Im Nordwesten dagegen Bewölkungszunahme und aufkommende Schauer und vereinzelte Gewitter. Höchstwerte 16 bis 23 Grad. Schwacher, im Verlauf im Nordwesten mäßiger bis frischer Südwest- bis Westwind mit starken, an der Nordsee steifen, exponiert stürmischen Böen. 
In der Nacht zum Donnerstag nördlich des Main Durchzug starker Bewölkung mit Regen oder Schauern, im Norden vereinzelt Gewitter. Sonst Auflockerungen, teils klar und niederschlagsfrei. Abkühlung auf 12 bis 6 Grad.
Am Donnerstag in der Südhälfte teils heiter und trocken. In der Nordhälfte meist wolkig oder stark bewölkt und im Norden Schauer sowie vereinzelt Gewitter. Temperaturanstieg auf 16 bis 20 Grad im Norden und bis 23 Grad im Südwesten. Nach Südwesten hin schwacher bis mäßiger, sonst teils frischer West- bis Nordwestwind. Im Norden und Nordosten mit stürmischen Böen, an der See und in Gipfellagen der Mittelgebirge teilweise Sturmböen.
In der Nacht zum Freitag im Norden noch wolkig und etwas Regen, sonst teils klar und trocken. Vereinzelt Nebel. Abkühlung auf 11 bis 5 Grad.
Am Freitag von Norden bis in die Mitte ausgreifend Regenwolken, nachfolgend Übergang zu wechselnder Bewölkung und örtlichen Schauern. Im Süden Aufheiterungen und nachmittags einzelne Schauer und Gewitter. In der Südwesthälfte 20 bis 25 Grad, sonst 16 bis 20 Grad. Schwacher bis mäßiger West- bis Nordwestwind. Im Norden im Tagesverlauf stärker auffrischend und steife bis stürmische Böen, an der See und im höheren Bergland teilweise mit Sturmböen.
In der Nacht zum Samstag nach Nordosten hin einzelne Schauer, im Südosten etwas Regen, sonst wolkig, teils gering bewölkt und meist trocken. Frühtemperaturen 12 bis 6 Grad.
Am Samstag im Südwesten freundlich mit längeren sonnigen Abschnitte und niederschlagsfrei, sonst wechselnd bewölkt mit Schauern und örtlichen Gewittern. Temperaturen zwischen 16 Grad an der Ostsee und 23 Grad am Oberrhein. Schwacher bis mäßiger Nordwestwind, im Nordosten steife, an den Küsten teilweise stürmische Böen.
In der Nacht zum Sonntag an den Alpen Regen, sonst wolkig und örtlich Schauer, im Westen meist trocken. Abkühlung auf 11 bis 5 Grad.
Am Sonntag im Südwesten und an den Küsten längere Zeit freundlich bei geringer Schauerneigung, sonst wechselnd bewölkt mit Schauern und vereinzelten Gewittern. Erwärmung auf 16 bis 22 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordwestwind.
In der Nacht zum Montag einzelne Schauer bei 11 bis 5 Grad.
.


Trendprognose für Deutschland,
von Montag, 30.05.2022 bis Mittwoch, 01.06.2022,


Leicht wechselhaft mit Schauern oder etwas Regen, langsam wieder etwas wärmer mit 18 bis 25 Grad.


Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Bernd Zeuschner